Die Herbstsonne lässt in diesen Tagen die gefärbten Blätter an den Bäumen im sanften Licht erstrahlen und erfreut unsere Gemüter. Genießen Sie den Herbst und seine  farbenprächtige Natur bei einem ausgiebigen Spaziergang oder lassen Sie mal wieder einen Drachen steigen. Diese Aktivitäten bereichern sowohl Geist als auch Körper, denn regelmäßige Bewegung wirkt sich positiv auf das Immunsystem aus.

Ein besonders effektives Training ist das sogenannte Tabata Für das intensive Intervalltraining benötigen Sie nur vier Minuten. Aber auch triste Herbsttage sind kein Grund zum Trübsal blasen. Nutzen Sie die Zeit, um Ihrem Körper etwas Gutes zu tun. Verwöhnen Sie die Haut mit einer Extraportion Pflege und machen Sie diese fit für die kühle Jahreszeit. 


 

Unsere Tipps für Sie

 
Typisch Frau: Menstruationsbeschwerden, Kinderwunsch, Menopause

Typisch Frau:
Menstruationsbeschwerden, Kinderwunsch, Menopause

Im Laufe des Lebens verändert sich der weibliche Hormonhaushalt. Dadurch entstehen unterschiedliche Beschwerden. Aber auch andere Themen, wie Verhütung und Kinderwunsch, beschäftigen Frauen je nach Lebensphase.   mehr

 

Blasenentzündung? Natürlich behandeln.

Blasenentzündung?
Natürlich behandeln.

Die Blasenentzündung ist ein Thema, das viele Frauen „brennend“ interessiert. Denn Schmerzen und Brennen beim Wasserlassen sind, neben verstärktem Harndrang und trübem Urin, die häufigsten Symptome der Harnwegsinfektion.   mehr

 

Gelen, peelen, cremen, ölen: für jeden Hauttyp die passende Pflege

Gelen, peelen, cremen, ölen:
für jeden Hauttyp
die passende Pflege

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Pflegeprodukte für die unterschiedlichen Hauttypen.
Hier ein Überblick:   mehr

 

Wenn die Hautkrankheit ein Gesicht bekommt: Rosacea

Wenn die Hautkrankheit ein Gesicht bekommt: Rosacea

"Rosacea" klingt zwar schön. Dahinter verbirgt sich jedoch eine Hauterkrankung, bei der es zu einer Erweiterung der feinen Äderchen und zu Rötungen, Knötchen oder Pusteln im Gesicht kommt.   mehr